Interkulturelles Netz
Altenhilfe
INA
Beratung/ Vernetzung
ina ist mit den verschiedensten Anfragen aus der türkischen Bevölkerung bei der Bewältigung des Alterns und der Pflegebedürftigkeit konfrontiert. Dabei kann ina nur so gut beraten und unterstützen, wie es selbst in die Struktur der Stadtgesellschaft - und insbesondere der Altenhilfe - integriert ist. Es sollen keine Doppeltstrukturen aufgebaut, sondern der Weg in die vorhandenen Dienste gewiesen werden.

ina übernimmt in der Beratung von Klienten folgende Aufgaben:

• Klärung der Sachlage und der Problematik
• Beratung bei einfachen Fragestellungen
• Vermittlung an die zuständigen Fachstellen
• Unterstützung bei Terminvereinbarungen
• Sprachliche Unterstützung

Sowohl um der türkischen Bevölkerung den Zugang und das Verständnis der unterschiedlichen Strukturen in der Stadtgesellschaft zu ermöglichen, wie auch um diese mit zu verändern, ist die Vernetzung für ina der zentrale Ansatzpunkt für die Wirksamkeit des Projekts. An dieser Stelle sollen nur einige Partner genannt werden, zu denen Kontakte bestehen:

• muttersprachliche Fachärzte
• Organisationen von Migranten
• Seniorenclubs
• Seniorenbeirat und Integrationsbeirat
• Arbeitsgemeinschaft der Fachberatungen
• Arbeitsgemeinschaften Altenhilfe in den Stadtteilen
• Arbeitskreis Gerontopsychiatrie
• Ambulante, teilstationäre und stationäre Einrichtungen der Altenhilfe
• Amt für soziale Leistungen
• AOK Pflegeberatung
• Beratung der Rentenversicherung

Diese Kontakte und ihre Pflege werden nicht nur von angestellten Mitarbeitern wahrgenommen, sondern auch von engagierten Helfern aus dem Besuchsdienst oder dem Frühstückstreff.
Neuigkeiten
Veranstaltungen
ina Fastenbrechen 2018
Das jährliche Fastenbrechen von ina fand wieder einmal mit zahlreichen Gästen statt. Neben den Kooperationspartner, waren auch zahlreiche Senioren, deren Angehörige und auch Interessierte dabei. "Unser Ziel ist mit solchen Veranstaltungen pflegende Angehörige in einer gemütlichen Atmosphäre
ina 01. Mai Ausflug
Mit zahlreichen unternehmungslustigen Teilnehmern hat ina sein jährlichen 01. Mai Ausflug nach Garmisch Partenkirchen/Wank verwirklicht. Nach einem Besuch auf den Gipfel Wank kehrten die Reiselustigen erschöpft wieder nach Hause zurück.
Fachtagung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft am 12. Januar 2018 in Augsburg: Mehr Information und Unterstützung für türkisch-sprachige Familien nötig
https://www.deutsche-alzheimer.de/ueber-uns/presse/artikelansicht/artikel/fachtagung-der-deutschen-alzheimer-gesellschaft-mehr-information-und-unterstuetzung-fuer-tuerkisch-spr.html
Jubiläum: Vier Jahre ina Frühstückstreff Oberhausen
ina - das interkulturelle Netzwerk Altenhilfe - unterstützt in Kooperation mit den sozialen Fachberatungsstellen für Senioren der Stadt Augsburg auf vielfältige Weise ältere Migranten. Um dieser Bevölkerungsgruppe regelmäßig einen Raum der Begegnung zu bieten, wurde bereits vor vier Jahren -