Interkulturelles Netz
Altenhilfe
INA
Kultur und Lebensweisen
Das Zusammentreffen mit fremden Kulturen erzeugt oft ganz unterschiedliche Gefühle. Auf der einen Seite wird eine fremde Kultur oft bestaunt oder als faszinierend empfunden. Auf der anderen Seite kann das Verhalten der Menschen einer anderen Kultur auch verunsichern. Manchmal weiß man es nicht zu deuten, ein anderes Mal kann ein Verhalten eventuell missverständlich bzw. schwer nachvollziehbar sein. Aufklärung und Information über andere Kulturen ist daher der Weg, um gegenseitiges Verständnis zu erreichen.

ina möchte daher Aspekte wie Religion, sozialen Beziehungen und Lebensweisen vorstellen, um für gegenseitiges Verständnis zu werben.
Neuigkeiten
Veranstaltungen
ina Fastenbrechen
Das jährliche ina Fastenbrechen hat wieder gemeinsam mit dem ina Team, den Senioren, ihren Familienangehörigen und Kooperationspartnern mit großem Interesse und vielen Teilnehmern am Freitag den 17.05.2019 stattgefunden.

Im Mehrgenerationenhaus MGT Herrenbach wurde das Fastenbrechen mit einem
19.04.-21.04.19 ina Ausflug Bad Hindelang – Unterjoch TSG Augsburg
ina – das Interkulturelle Netz Altenhilfe hat einen Kurzurlaub mit Ehrenamtlichen, pflegenden Angehörigen und deren Senioren vom 19.04.-21.04.2019 in das Haus TSG Augsburg, Bad Hindelang – Unterjoch unternommen. „Der Kurzurlaub tat uns allen gut. Sowohl den Senioren mit Pflegegraden, als
ina Fastenbrechen 2018
Das jährliche Fastenbrechen von ina fand wieder einmal mit zahlreichen Gästen statt. Neben den Kooperationspartner, waren auch zahlreiche Senioren, deren Angehörige und auch Interessierte dabei. "Unser Ziel ist mit solchen Veranstaltungen pflegende Angehörige in einer gemütlichen Atmosphäre
ina 01. Mai Ausflug
Mit zahlreichen unternehmungslustigen Teilnehmern hat ina sein jährlichen 01. Mai Ausflug nach Garmisch Partenkirchen/Wank verwirklicht. Nach einem Besuch auf den Gipfel Wank kehrten die Reiselustigen erschöpft wieder nach Hause zurück.