Interkulturelles Netz
Altenhilfe
INA
Fachtage
Die meisten Menschen beziehen ihr Wissen über fremde Kulturen aus der medialen Berichterstattung, die oftmals einseitig ist und nicht in die Tiefe geht. Um etwas weiter in die muslimische Kultur einzutauchen und einmal hinter die Kulissen zu schauen, bietet ina für verschiedene Gruppen Fachtage - teilweise in Moscheen - mit folgenden Programmpunkten an:

• Einführung in islamisches Grundwissen
• Vorstellung muslimischer Gewohnheiten, Riten und Feiertage
• Historie und Lebensläufe türkischer Migranten
• Türkische Lebensart, Denkweisen und Gewohnheiten

Fachtage haben bereits stattgefunden für
• Beratungsstellen für Senioren
• Pflegeheime
• Ambulante Dienste
• Stadträte
• Schüler und Studenten

Falls wir Sie im Bereich der interkulturellen Öffnung unterstützen sollen oder Sie Fragen zu kulturellen und religiösen Gewohnheiten dieser Zielgruppe haben, kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns, wenn wir zusammen Barrieren abbauen können!

Nimet Oswald
Tel.: 0821 / 345 80 17

n.oswald@sic-augsburg.de
Neuigkeiten
Veranstaltungen
ina Fastenbrechen 2018
Das jährliche Fastenbrechen von ina fand wieder einmal mit zahlreichen Gästen statt. Neben den Kooperationspartner, waren auch zahlreiche Senioren, deren Angehörige und auch Interessierte dabei. "Unser Ziel ist mit solchen Veranstaltungen pflegende Angehörige in einer gemütlichen Atmosphäre
ina 01. Mai Ausflug
Mit zahlreichen unternehmungslustigen Teilnehmern hat ina sein jährlichen 01. Mai Ausflug nach Garmisch Partenkirchen/Wank verwirklicht. Nach einem Besuch auf den Gipfel Wank kehrten die Reiselustigen erschöpft wieder nach Hause zurück.
Fachtagung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft am 12. Januar 2018 in Augsburg: Mehr Information und Unterstützung für türkisch-sprachige Familien nötig
https://www.deutsche-alzheimer.de/ueber-uns/presse/artikelansicht/artikel/fachtagung-der-deutschen-alzheimer-gesellschaft-mehr-information-und-unterstuetzung-fuer-tuerkisch-spr.html
Jubiläum: Vier Jahre ina Frühstückstreff Oberhausen
ina - das interkulturelle Netzwerk Altenhilfe - unterstützt in Kooperation mit den sozialen Fachberatungsstellen für Senioren der Stadt Augsburg auf vielfältige Weise ältere Migranten. Um dieser Bevölkerungsgruppe regelmäßig einen Raum der Begegnung zu bieten, wurde bereits vor vier Jahren -